Scott Baio zollt „Happy Days“ und „Joanie Loves Chachi“ Costar und Ex Erin Moran nach ihrem Tod Tribut

In liebevoller Erinnerung.Scott Baionutzte die sozialen Medien, um seinem ehemaligen Tribut zu zollenGlückliche TageundJoanie liebt ChachiCostar und Ex-Freundin Erin Moran, die am Samstag, den 22. April, im Alter von 56 Jahren starb.

Promi-Todesfälle im Jahr 2016: Stars, die wir verloren haben

Artikel lesen

Mögen sich die Menschen an Erin für ihr ansteckendes Lächeln, ihr warmes Herz und ihre tierliebende Seele erinnern. Ich habe immer gehofft, dass sie Frieden in ihrem Leben finden könnte. Gott hat dich jetzt, Erin, schrieb der 56-jährige Schauspieler weiterFacebookam Sonntag, den 23. April. Er hat die Nachricht weiter gepostetTwitter, und fügte hinzu: Mein aufrichtiges Beileid. #ErinMoran #HappyDaysFamily.

Scott Baio und Erin Moran dabei

Scott Baio und Erin Moran in „Joanie Loves Chachi“. ABC-Fotoarchiv/Getty Images

Baio und Moran begannen Ende der 1970er Jahre zusammenzuarbeiten, als sie in der ABC-Sitcom als Charles Chachi Arcola bzw. Joanie Cunningham auftratenGlückliche Tage. Sie wiederholten später ihre Rollen in dem kurzlebigen Spin-offJoanie liebt Chachi, die von März 1982 bis Mai 1983 ausgestrahlt wurde. Das Paar datierte, und Baio behauptete später in seiner Reality-TV-Serie von 2007:Scott Baio ist 45 … und Single, dass er seine Jungfräulichkeit an Moran verlor, als sie Teenager waren.

Die schockierendsten Todesfälle von Prominenten aller Zeiten

Artikel lesen

Wie bereits berichtet, wurde Moran am Samstag tot in ihrem Haus in Harrison County, Indiana, aufgefunden. Die Todesursache muss noch ermittelt werden, und eine Autopsie steht noch aus, so Associated Press.

Viele der Co-Stars und anderen Prominenten der Schauspielerin, darunterHeinrich WinklerundRon HowardSie ging am Wochenende in die sozialen Medien, um emotionale Ehrungen zu teilen.

80er-Stars: Damals und heute

Artikel lesen

Moran hinterlässt ihren zweiten Ehemann,Steve Fleischmann.