Stars und Filme, die bei den Oscars Geschichte geschrieben haben: Von Meryl Streep bis Halle Berry

Stars-und-Filme-die-bei-den-Oscars-Geschichte-geschrieben haben

Chris Carlson/AP/Shutterstock; Bei/Shutterstock

elf

Für die Rekordbücher!Meryl Streep,Halle BerryundJordan Peelegehören zu den Stars, die in der langen Geschichte der renommierten Preisverleihung bei den Oscars Geschichte geschrieben haben. Vom jüngsten Gewinner bis zu den meisten Nominierungen haben Schauspieler und Filme die Oscar-Verleihung in mehr als einer Hinsicht geprägt.

Berry wurde 2002 als erste Afroamerikanerin für ihre Rolle als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnetMonsterball. Sie hielt eine bewegende Rede, als sie ihren Preis entgegennahm. Dieser Moment ist so viel größer als ich, sagte sie dem Publikum. Dieser Moment ist für Dorothy Dandridge, Lena Horne, Diahann Carroll. Es ist für die Frauen, die neben mir stehen:Jada Pinkett,Angela Basset,Vivica Fuchs. Und es ist für jede namenlose, gesichtslose farbige Frau, die jetzt eine Chance hat, weil diese Tür heute Abend geöffnet wurde.

Fünfzehn Jahre später, dieStirb an einem anderen Tagstar reflektierte die Leistung inmitten der #OscarsSoWhite-Kontroverse. Ich saß da ​​und dachte wirklich: ‚Wow, dieser Moment bedeutete wirklich nichts‘, erzählte sie Teenie-Vogue im Juni 2017. Es bedeutete nichts. Ich dachte, es bedeutete etwas, aber ich glaube, es bedeutete nichts.

Berry nannte die Enthüllung einen ihrer tiefsten Momente und fügte hinzu: Es ist beunruhigend, um es gelinde auszudrücken.

Streep ihrerseits hat den Rekord für die meisten Oscar-Nominierungen, die ein Schauspieler verdient hat, längst übertroffen. Daher, als sie 2017 ihr 20. Nicken erhieltFlorence Foster Jenkins, sie reagierte mit aGIF von sich selbst beim Tanzen.

Filme haben bei den Academy Awards genauso viel Geschichte geschrieben wie Einzelpersonen.Parasitwar der erste südkoreanische Film, der 2020 für den besten Film nominiert wurde – und später der erste fremdsprachige Film, der in der höchsten Kategorie des Abends gewann.

Bong Joon-ho, der auch für den besten Regisseur gewann, äußerte den Wunsch, dass seine Arbeit eine Welt voller Möglichkeiten für ähnliche Projekte eröffnet. Das koreanische Kino hat eine lange Geschichte, sagte er Vielfalt im November 2019. Es gibt viele Meister, die dem westlichen Publikum erst noch vorgestellt werden müssen. Es wäre großartig, wenn sich die Leute aufgrund meiner Nominierung mehr für das koreanische Kino interessieren würden.

Scrollen Sie, um die bemerkenswertesten Rekordbrecher in der Geschichte der Oscars noch einmal zu besuchen.